Anzeige aufgeben
www.meinesammlung.com Suche www.meinesammlung.com
BIETE Nordrhein-Westfalen Privater Anbieter

Orientteppich Nomaden-Tasche antik. T005


Orientteppich Nomaden-Tasche antik. T005
Foto 1 | Foto 2 | Foto 3

Preis:
1.750,00 Euro
Anbieter:
Avatar010949 aus Nordrhein-Westfalen
 
52249 Eschweiler Nordrhein-Westfalen
 
Email schicken
Infos:
Ein Orientteppich kann Millionen wert sein, oder nichts. Ohne Expertise kennen Sie nicht die Herkunft, das Alter oder den Weltmarktpreis. Fast alle Produktbeschreibungen sind laienhaft und falsch. Hier ein Orientteppich mit folgender Expertise.
Eine Jomud-Nomaden-Tasche, mit folgender Expertise.
Tschowal, Tasche der Jomud-Nomaden.
Maß in cm: 117x75.
Provenienz: Zentralasien-Westturkistan, Die Jomuden zählen zu den ältesten Turkmenischen Stämmen, hier wurden schon in vorchristlicher Zeit Teppiche geknüpft, die Muster haben sich in den letzten 500 Jahren kaum verändert.
Kette und Schuss: Schafwolle.
Flor: Schafwolle.
Farben: Naturfarben.
Knoten: Senne, asymmetrisch, handgeknüpft.
Entstehungszeit: Um 1900.
Bemerkungen: Tschowal ist der Name größerer, an der Vorderseite zumeist sehr fein gewebter bzw. geknüpfter Kamel- und Zelttaschen der Turkmenen. Ihr Zweck liegt im Transport und der Aufbewahrung von Vorräten, Bettzeug, Decken und Kleidung oder kleineren Gegenständen.
Hier handelt es sich um eine große Tasche (Tschowal) der Jomud-Nomaden, mit geknüpfter Vorderseite und zum Teil geknüpfter Kelimrückseite. Seiten, Anfang und Abschluss original. Kaum Gebrauchsspuren. Kleinere Fehlstellen, kleine Stelle mit verlaufenen Farben. Dieser seltene Neun-Gül-Tschowal stammt aus meiner Privatsammlung, alles daran ist original, ohne Nachknüpfungen und Reparaturen. Ein Sammlerobjekt, das bei uns meistens als Deko. verwendet wird.
Siehe Battenberg Antiquitäten-Kataloge, Band 4: Turkmenische Teppiche, Jomud-Tschowal Abb. 150-162, Preise 2.000,- bis 6.500,-. Laut Battenberg Redaktion handelt es sich um durchschnittlich ermittelte Preise, vom Kunstmarkt. Der durchschnittliche neuere Auktionspreis liegt bei 3.000,-.
Nach meinen Unterlagen wurden für antiken Taschen in jüngster Zeit über 75.000,- € erzielt.
Ein vergleichbares Stück befindet sich im weltberühmten "Victoria und Albert Museum, London" Museum Number: T.97-1923 (Hier Abb. 4.).
Ich bin seit 45 Jahren Sammler, Sachverständiger und Experte für alte und antike Orientteppiche und Flachgewebe. Sie kaufen mit Expertise, Rechnung, Garantie, schnell, sicher, nach § 19 ohne MwSt. Tel.-Kontakt über Festnetz möglich.
Ich verkaufe nur aus Altersgründen so günstig, 103 Objekte müssen weg.
Preis in Euro: 1.750,-, inkl. Versand. Sach- und Versicherungswert laut Expertise 3.500,- €.
Bitte keine anonymen Spinner, Scharlatane und Betrüger.

Privater Anbieter aus Nordrhein-Westfalen
Avatar010949 Nordrhein-Westfalen Privater Anbieter
52249 Eschweiler
Email schicken

Gespeichert: 01.10.2022 | 89
Hinweise für sicheres Handeln
Inserat melden
Passend zum Thema:
Orientteppich (60)
Nächste Anzeige unter Antiquitäten | Teppiche:
Gobelin Tapisserie Bildteppich 15. Jhdt. G059 Nächste Anzeige


Gratis Anzeige aufgeben!
Sicherheitshinweise
AGB
Datenschutz
Datenschutzeinstellungen
Impressum

Menü schließen