Anzeige aufgeben
www.meinesammlung.com Suche www.meinesammlung.com
BIETE Brandenburg Privater Anbieter

Heft - Künstler-Agentur der DDR - Sinfonieorchester der Moskauer


Heft - Künstler-Agentur der DDR - Sinfonieorchester der Moskauer
Foto 1 | Foto 2

Preis:
4,99 Euro
Anbieter:
buchscheune-kw aus Brandenburg
 
15738 Zeuthen Brandenburg
 
Inserenten anrufen
 
Email schicken
Infos:
SINFONIEORCHESTER DER MOSKAUER PHILHARMONIE DMITRI KITAJENKO UdSSR
herausgegeben von der
Künstler-Agentur der DDR

Verlag, Druckerei etc.

Herausgeber: Künstler-Agentur der DDR und Schauspielhaus Berlin
Redaktion: Kirsten Streithof
Text: Dr. Mathias Hansen
Abbildungen: Künstler-Agentur der DDR (3), Sächsische Landesbibliothek - Abt. Deutsche Fotothek (2), Marion Klemp
Gestaltung: DEWAG Berlin
Grafische Konzeption: Dieter Fehsecke
Programmheft: Andre Wendt IV/10/5 Ag 507/017/87
EVP: 2,00 M

Art und Zustand des Einbandes

Softcover (Heft)
leichte Gebrauchsspuren
guter altersgerechter Zustand

Zustand des Schutzumschlages

äußerer Schutzumschalg: kartonierter
etwas berieben und leicht verschmutzt
stellenweise leichte Knickspuren
innerer Schutzumschlag: kartoniet / dunkel
leichte Gebrauchsspuren

Seitenanzahl und -zustand

6 nicht nummerierte Seiten
mit den üblichen Gebrauchsspuren, die beim Lesen auftreten können

Sprache

Deutsch

Buchabmessungen

Buchhöhe: ca. 286 mm
Buchbreite: ca. 203 mm
Buchdicke: ca. 2 mm
Versandgewicht: ca. 130 g

weitere Informationen

Klappentext:

1786 wurde das zehn Jahre zuvor gegründete fran-zösische Komödienhaus durch königliche Order zum Nationaltheater. Die Eröffnung des Konzert¬saales im Neubau von Langhans ermöglichte seit 1803 regelmäßige Aufführungen von Werken der großen Konzertliteratur. Diese hoffnungsvollen Anfänge wurden 1817 unterbrochen - das Theater brannte bis auf die Grundmauern ab. 1821 eröffnete das von Schinkel erbaute Schauspiel¬haus seine Pforten und Webers ,,Freischütz" erlebte hier seine triumphale Uraufführung. Abonnements¬konzerte, Aufführungen von Schauspielmusiken, Konzerte der Singakademie und Gastspiele großer Solisten zählten von nun an zum festen Bestandteil des Spielplanes im Schauspielhaus. „Eröffnen die Räume, die heiteren, hellen sich als ein Gemeingut, wie heilende Quellen ..." Diese Zeilen aus Goethes Prolog zur Eröffnung des Schinkelbaues erhielten nach der Wiedereröffnung des Schauspielhauses am 1. Oktober 1984 als Kon¬zerthaus ihre erneute architektonische Bestätigung und ihre inhaltliche Entsprechung durch den Auf¬trag, Zentrum sozialistischer Musikkultur im Her¬zen der Hauptstadt zu sein.

Ich versuche, die Bücher so gut wie möglich zu beschreiben. Trotzdem kann es passieren, dass mir ein Mangel entgeht oder sich in der Beschreibung Tippfehler einschleichen. Sollte dies der Fall sein und Sie den Mangel beim Erhalt der Ware feststellen, setzen Sie sich bitte mit mir per eMail in Verbindung.

Zwischenzeitiger Abverkauf über andere Vertriebswege vorbehalten. Ich bemühe mich, meine Bestände so aktuell wie möglich zu halten.

NUR VERSAND!!! Keine Abholung möglich. Die Versandkosten sind bei mir zu erfragen.

Privater Anbieter aus Brandenburg
buchscheune-kw Brandenburg Privater Anbieter
15738 Zeuthen
Inserenten anrufen
Email schicken

Gespeichert: 31.07.2021 | 144
Hinweise für sicheres Handeln
Inserat melden
Nächste Anzeige unter Bücher | Sachbücher:
Krebs - Wenn die Seele durch den Körper spricht Bert Heuper PSRT Nächste Anzeige


Gratis Anzeige aufgeben!
Artikel zum Verkauf
Menü schließen