Anzeige aufgeben
www.meinesammlung.com Suche www.meinesammlung.com
BIETE Nordrhein-Westfalen Händler

Hella S. Haasse - Die scharlachrote Stadt


Hella S. Haasse - Die scharlachrote Stadt

Preis:
2,00 Euro
Anbieter:
francoisvillon aus Nordrhein-Westfalen
 
47226 Duisburg Nordrhein-Westfalen
 
Inserenten anrufen
 
Email schicken
Infos:
Art-Nr.: 89839
aus dem Niederländischen von Maria Csollány und Waltraud Hüsmert

In der scharlachroten Stadt, umgeben vom Purpur des Vatikans, sucht Giovanni Borgia, Sproß einer der bedeutendsten Familien der italienischen Renaissance, nach seinen wahren Wurzeln.
Ob auf seinen Streifzügen durch die verwinkelten Straßen von Rom, ob in seinen Gesprächen mit den bedeutendsten Künstlern und Staatsmännern seiner Zeit oder ob in den Armen seiner Geliebten, der Kurtisane Tullia d'Aragona - angesichts der düsteren politischen Situation seines Landes kennt Giovanni nur ein Ziel: die Ehre seines Namens zu retten.

Rom zur Zeit der italienischen Kriege (1495-1529): Der französische König Franz I. und Karl V. von Spanien versuchen, ihren Einfluß zu vergrößern, ihre Macht auszubauen. Blutige Schlachten vertiefen die Kluft zwischen den mächtigen italienischen Adelsfamilien, dem Papst und den großen Stadtstaaten Florenz, Venedig, Genua und Mailand.

Der achtundzwanzigjährige Giovanni Borgia, Sproß einer der bedeutendsten Familien seiner Zeit, bekannt als infans Romanus, bekommt eine ebenso ehrenvolle wie verantwortungsreiche Aufgabe: Er wird Redenschreiber am päpstlichen Hof, und ihm öffnen sich die Tore des Vatikans - der scharlachroten Stadt.
Aber nicht alle verhalten sich so, wie es sich einem Borgia gegenüber geziemt, und so stellt sich Giovanni in seinen Tagebüchern immer wieder die Frage nach seiner wahren Herkunft: Ist Borgia wirklich sein Vater? Oder dessen Vater, Papst Alexander VI.? Sollte er gar von einem einfachen Höfling abstammen? Ist die berühmt-berüchtigte Lucrezia Borgia seine Mutter oder seine Schwester?

In der scharlachroten Stadt begegnet Giovanni Borgia seinen berühmtesten Zeitgenossen: dem Künstler Michelangelo, der gerade an den Fresken der Sixtinischen Kapelle arbeitet und durch die harte Konkurrenz mit anderen Malern in eine tiefe Schaffenskrise geraten ist; dem Politiker und Schriftsteller Machiavelli, der in seinen Werken das theoretische Fundament eines neuen Italien zu legen versucht; dem Dichter Aretino, dessen «Kurtisanengespräche» unverblümt Aufschluß über die erotischen Gepflogenheiten seiner Zeit geben. Giovannis Herz indes ist hin und her gerissen zwischen der keuschen Dichterin Vittoria Colonna und der verruchten Kurtisane Tullia d'Aragona ...

Wie schon in ihrem Mittelalter-Epos «Wald der Erwartung» bettet Hella S. Haasse auch in diesem Roman die persönliche Geschichte ihres Helden in aufregender Weise in die Historie ein. So kann der Leser eine der wichtigsten Epochen der italienischen Geschichte, die Renaissance, hautnah miterleben.
«Hella S. Haasses Romane erstrahlen im geheimnisvollen Glanz alter Ölgemälde.»
The Washington Post

Die niederländische Autorin Hella S. Haasse wurde 1918 in Jakarta geboren. 1938 begann sie ein Skandinavistikstudium, wandte sich dann jedoch der Schauspielerei zu, bevor sie 1945 mit einem Gedichtband als Schriftstellerin debütierte. Seither veröffentlichte sie siebzehn Romane, für die sie mit wichtigen Literaturpreisen ausgezeichnet wurde, unter anderem 1983 mit dem niederländischen Staatspreis für Literatur. Hella S. Haasse ist verheiratet und lebt in Amsterdam.
Hardcover
ISBN13: 9783805205535 ISBN10: 3805205538
Rowohlt Verlag GmbH | 1994 | deutsch

Zustand:
Buch: Gebraucht - Mit geringen Gebrauchsspuren
Schutzumschlag: Gebraucht - Mit geringen Gebrauchsspuren -> mit kleinen Kratzern

Barzahlung bei Abholung oder bei Versand Zahlung per Vorkasse (Überweisung, kein Paypal), zuzüglich Versandkosten
Deutschland: 2,30 € (Post)
Versand in andere Länder auf Anfrage / Other countries on request

Historische Romane, Hardcover


Impressum:
Harry Göhde
Friedrich-Ebert-Straße 71
47226 Duisburg
www.acunet.de

Fa. Harrys Shop
Händler aus Nordrhein-Westfalen
francoisvillon Nordrhein-Westfalen Händler
47226 Duisburg
Inserenten anrufen
Email schicken

Gespeichert: 20.09.2021 | 17
Hinweise für sicheres Handeln
Inserat melden
Nächste Anzeige unter Bücher | Romane:
Auguste Villiers de l'Isle-Adam - Grausame Geschichten Nächste Anzeige


Gratis Anzeige aufgeben!
Artikel zum Verkauf
Menü schließen