Anzeige aufgeben
www.meinesammlung.com Suche www.meinesammlung.com
Nostalgiker unter den Film- und Technikfans sammeln analoge alte Videofilme, unter anderem aus den Bereichen Horror, Abenteuer und Action, Kultfilm, Komödie und Drama. Seit der Erfindung der DVD wurden das “Video Home System”, kurz VHS, das 1976 zuerst in Japan auf den Markt kam und in den 80er Jahren auch Einzug in die europäischen Haushalte hielt, weitgehend von digitalen Speichermedien abgelöst. Trotzdem haben die alten Videokassetten bis heute ihren Charme und auch einen großen Reiz für Sammler, Fans von alter Technik und Filmliebhaber. [Mehr Infos]
 1  | 2 | 3 | 4 | 5 | ... | 23 | WEITER

Weitere Informationen zum Thema Video

Viele gute, alte Filme kann man auf VHS Kassette inzwischen zum Schnäppchenpreis bekommen, es gibt aber auch Raritäten, die zu Liebhaberpreisen von mehreren hundert Euro gehandelt werden.

VHS-Kassetten ermöglichten und ermöglichen nicht nur das Abspielen eines Filmes, sondern auch die einfache Aufzeichnung. So wurde es Ende der 1970er/Anfang der 1980er Jahre erstmals auch für Privatpersonen möglich, sehr einfach und ohne besondere Fachkenntnisse das Fußballspiel, die Lieblings-TV-Serie oder den Tatort aufzuzeichnen und später anzuschauen oder ein Video vom eigenen Urlaub, dem Reitturnier der Tochter oder der Hochzeitsfeier zu drehen.

Bei Videokassetten läuft ein 1,27 Zentimeter breites Magnetband mit einer Geschwindigkeit von etwa 2,3 Zentimetern pro Sekunde von einer Spule auf die andere. Bevor man das Video ein weiteres Mal anschaut, muss man die Kassette zurückspulen. Zum Abspielen eines Videos ist ein spezielles Abspielgerät nötig.

Neue Filme werden heute auf DVD oder Blu Ray Disc veröffentlicht. Trotzdem gibt es eine Sammlerszene, deren Herz an den alten Videokassetten hängt. Ihre Sammlerobjekte finden Fans von Videokassetten unter anderem auf Floh- und Trödelmärkten, in Tauschbörsen und natürlich hier auf meinesammlung.com.
wieder nach oben

Gratis Anzeige aufgeben!
Artikel zum Verkauf
Menü schließen