Anzeige aufgeben
www.meinesammlung.com Suche www.meinesammlung.com
Spricht man über die Sixties, fallen ad hoc Begriffe, wie Twiggy, Woodstock, die Mutter des Minirocks ,Mary Quant’, Mondlandung, die Ermordung Kennedys, Kommune, Vietnamkrieg oder die 68er Generation. Diese Dekade machte viele europäische Designgrößen weltberühmt. Die typischen 60er Jahre Antiquitäten sind der Eggchair von Arne Jacobson, Fischertechnik Baukasten, der Thonet-Stuhl in Stahlrohrbauweise von 1964, der ,Antimott’ von Walter Knoll, Kreationen von Le Corbusier, der 1963 entworfene Ball Chair - auch Globe Chair genannt - von Eero Aarnio. [Mehr Infos]
 1  | 2 | WEITER

Weitere Informationen zum Thema 60er Jahre Antiquitäten

Er ist DER perfekte, geräuscharme Kugelsessel. Er bietet Raum im Raum, ist Rückzugsgebiet und schreibt bis Dato Möbelgeschichte. Das gestellose Modell ,Donna’ mit Hocker ,Bambino’ von Gaetano Pesce bestand aus weichem Schaumstoff. Sein Besitzer hatte größte Mühe aus diesem Möbel aufzustehen. In den Sechzigern wollten die jungen Leute nicht mehr wie ihre Eltern manierlich sitzen, sondern abhängen und sich auf riesigen Wohnlandschaften lümmeln und räkeln. Die Sitzmöbel waren voluminös, wulstig, extrem und mit kippbaren Oberteilen. Roy Lichtenstein, Andy Warhol und Walt Disney sind populäre Vertreter der darstellenden Kunst der 60er Jahre..
wieder nach oben

Gratis Anzeige aufgeben!
Artikel zum Verkauf
Menü schließen